wir über uns

Im Jahre 2008 haben wir uns entschlossen eigene Wege zu begehen, durch Zürich und durch die Schweiz!

Unsere Aufgabe ist es die geeignetsten Guides zu vermitteln für Ihre speziellen Touren oder Führungen in der ganzen Schweiz. Alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind gutausgebildete Guides mit langjähriger Erfahrung in der Tourismusbranche. Jeder sachkundig und routiniert in seinem Gebiet. Wir bilden unsere Guides gut aus, um den hohen Standard unseren anspruchsvollen Kundschaft zu genügen. Gerne geben wir Auskunft über Führungen in weitere Sprachen, wie Z.B. Russisch, Ungarisch, Chinesisch etc.

Sirpa Marianne Khalil

• Erstausbildung zur Kartografin, Arbeit als Zeichnerin und Vermessungen an verschiedenen römischen Ausgrabungen in der Schweiz
• Stipendium der Jubiläumsstiftung des Kantons Basellandschaft für einen Studienaufenthalt an der Kunstakademie in Rom, Italien
• Kindergarten-Seminar in Bern, und Berufsbegleitendes Lehrerseminar Rudolf Steiner, Zürich, Training in Northridge Waldorfschule LA, USA
• Besuch verschiedener Malschulen/Therapeutisches Malen, Hauschka, Wagner, Collot D'Herbois, Mac Allen usf. Malunterricht und Führungen zu Kunst und Kunstgeschichte, Pädagogik und Heilpädagogik. Lehraufträge in Ungarn und Russland
• Ausbildung zur Stadtführerin und Reiseleiterin bei Zürich Tourismus Sprachen: Englisch, Deutsch, Schwedisch, Finnisch (auch für Dolmetscherdienste), Italienisch und Französisch, etwas Arabisch
• Supervisorin und Gründerin der zuerich-guides, Mitglied der Schweizerische Vereinigung der ReiseleiterInnen ASGT.
• Arbeit für verschiedene Incomming - Touroperators, PR- und Event - Unternehmen aus dem In- und Ausland.

Mia Lanz

• Ausbildung Bachelor B.A., Universität Turku, Finnland. Romanische Philologie, Germanistik, Tourismus und Logistik
• Erfahrung als Reiseleiterin in der Schweiz und Nachbarländer
• Sprachen Deutsch, Englisch, Italienisch und Finnisch, etwas Französisch und Spanisch
• Arbeit bei Incoming, Touroperators und Eventorganisation

 

Unsere Guides haben Namenhafte Persönlichkeiten aus der europäischen und internationellen Politik und Wirtschaft führen dürfen.